Alte Weisheit erstaunlich modern

Seit jeher fasziniert der nächtliche Sternenhimmel die Menschheit und schon seit Jahrtausenden versucht man daraus einen Fahrplan für das Geschehen auf Erden abzuleiten. Die alten Römer waren der Astrologie genauso zugetan wie die Ägypter, die auch beim Bau der Pyramiden astronomisches und astrologisches Wissen zugrunde legten. Doch es handelt sich beim Thema Astrologie nicht um altes verstaubtes Gedankengut, was sich schon längst überholt hat.

Astrologie als Lebenshilfe